Erinnerung: heute ist Politik ist Überall mit Simon Ledder zum Thema “Mass Effect, Bio Shock, und Deus Ex: Human Revolution: transhumanistische Utopien.

Politik ist Überall am Donnerstag, 01. Dezember mit Simon Ledder zum Thema “Mass Effect, Bio Shock, und Deus Ex: Human Revolution: transhumanistische Utopien.

Simon Ledder ist Sozialwissenschaftler am Internationalen Zentrum für Ethik in den Wissenschaften in Tübingen. Seine Promotion beschäftigt sich mit der diskursiven Konstruktion von ‘Behinderung’, ‘Human Enhancement’ und ‘Normalität’. Für Politik ist Überall wagt er einen Brückenschlag zwischen diesem Forschungsschwerpunkt und der Welt der Computerspiele.

 

PiÜ  findet statt im Raum 124, IfP, 20 Uhr c.t. Snacks und Getränken spendiert von POLIS.

Plakat PiÜ WS1617

Heute!!! Donnerstag, 01.12.: Politik ist Überall mit Simon Ledder zum Thema “Mass Effect, Bio Shock, und Deus Ex: Human Revolution: transhumanistische Utopien

Das nächste Politik ist Überall ist sicherlich für alle Gamer_Innen, aber auch alle NichtGamer_innen interessant:

Politik ist Überall am Donnerstag, 01. Dezember mit Simon Ledder zum Thema “Mass Effect, Bio Shock, und Deus Ex: Human Revolution: transhumanistische Utopien.

Simon Ledder ist Sozialwissenschaftler am Internationalen Zentrum für Ethik in den Wissenschaften in Tübingen. Seine Promotion beschäftigt sich mit der diskursiven Konstruktion von ‘Behinderung’, ‘Human Enhancement’ und ‘Normalität’. Für Politik ist Überall wagt er einen Brückenschlag zwischen diesem Forschungsschwerpunkt und der Welt der Computerspiele.

 

PiÜ  findet statt im Raum 124, IfP, 20 Uhr c.t. Snacks und Getränken spendiert von POLIS.

Plakat PiÜ WS1617